«Die Zukunft wird den Naturklugen gehören –
den Menschen, Familien, Geschäftsleuten und Politikern,
die ein tieferes Verständnis für die Natur entwickeln und
zwischen der virtuellen und der wirklichen Welt
ein Gleichgewicht herstellen.»

RICHARD LOUV

 

In einer fortschreitenden, digitalisierten und fragmentierten Welt wird eine positive und emotionale Beziehung zur Natur unentbehrlich. Naturschulen ermöglichen heranwachsenden Kindern durch originale Sinnes- und Umwelterfahrungen ein aktives und handlungsorientiertes Lernen mit allen Sinnen. Damit kann der Unterricht den Schülerinnen und Schülern durch Erkunden ein Stück Lebensgestaltung und Alltagsbewältigung vermitteln und zu einer notwendigerweise anzustrebenden Förderung der Eigenständigkeit beitragen (nach Laux 1999).

 

Naturkindergärten und Naturschulen sind in die natürliche Umgebung integrierte Lernräume. Damit sich ihre Wirksamkeit erfolgreich entfalten kann, benötigen sie eine auf die umgebende Umwelt angepasste Lernsituation und Infrastruktur. Die Natur liefert uns hierfür unstrukturiertes Spiel- und Lernmaterial in Hülle und Fülle.

 

Walden Classroom begleitet Sie dabei von den ersten Fragen bis zur Gestaltung des eigenen Lernangebotes und erstellt Ihnen die bezugsbereite Naturschulanlage, das «Grüne Klassenzimmer» oder das temporäre Outdoor-Klassenzimmer für Ihre Projektwoche.

 

 


Walden GmbH

Öltrotte

6024 Hildisrieden

 

041 511 80 46

classroom@waldenoutdoor.ch